1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Spiel des Wuppertaler SV gegen Oberhausen abgesagt

Fußball-Regionalliga : WSV-Spiel gegen Oberhausen abgesagt

Der Rasen im Stadion Zoo ist oberflächlich vereist und darunter matschig. Hier kann am Samstag nicht gespielt werden, befand eine Platzkommission am Freitag.

Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV kann sein Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen am Samstag nicht austragen. Eine Platzkommission sperrte am Freitagmorgen den Rasen im Stadion Zoo bis auf weiteres. Der Platz war mit einer dünnen Schneeschicht bedeckt, die über Nacht auch noch angefroren war. Darunter ist das Geläuf tief, so dass eine schwere Beschädigung des Rasens befürchtet werden müsste, wenn hier am Samstag ein Fußballspiel ausgetragen würde. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Abgesagt ist auch die für Samstag, 11 Uhr, angesetzt Bundesligapartie der WSV-B-Jugend gegen Bayer Leverkusen. Der Platz am Uellendahl ist gesperrt, der Ausweichskunstrasen am Nocken aktuell mit fünf Zentimetern Schnee bedeckt, der ebenfalls angefroren ist.