Pokal-Knüller So gibt es Karten für das Spiel des Wuppertaler SV gegen Bochum

Wuppertal · Am Freitag und Samstag konnten WSV-Dauerkarten-Inhaber erste Tickets für das DFB-Pokalspiel ergattern, das am kommenden Samstag um 15.30 Uhr vor bis zu 4990 Zuschauern im Stadion am Zoo steigt. An diesem Montag beginnt der freie Vorverkauf.

 Knapp 2500 Zuschauer dürfen gegen Bochum auf die Haupttribüne, jeweils 800 auf Stehplätze auf den übrigen drei Tribünen.

Knapp 2500 Zuschauer dürfen gegen Bochum auf die Haupttribüne, jeweils 800 auf Stehplätze auf den übrigen drei Tribünen.

Foto: Fischer, Andreas H503840

Gut lief laut WSV der Verkauf für Pokalkarten an Dauerkarteninhaber, für die der Regionalligist ab Freitag im WSV-Fanshop in der Rathausgalerie den Vorverkauf gestartet hat. Das hat auch den Dauerkartenvorverkauf selbst beflügelt. 350 Dauerkarten sind laut Vorstand Jochen Leonhardt bisher weg. „Es werden täglich mehr“, ergänzt er zuversichtlich, dass das Vorjahresergebnis von 600 mindestens wieder erreicht wird. Der freie Vorverkauf für die insgesamt 4990 Pokalkarten (abzüglich Sponsoren und 800 Karten für den VfL) beginnt an diesem Montag um 6 Uhr über wuppertal-live.de im Internet und bei dessen Vorverkaufsstellen (zwölf über das Stadtgebiet verteilt). Eine Registrierung ist dazu erforderlich, und da die Eintrittskarten personalisiert werden, ist pro Person lediglich der Erwerb eines Tickets möglich.Jochen Leonhardt rechnet mit einer großen Nachfrage und ist optimistisch, schon bis Mitte der Woche alle Karten verkaufen zu können.

Es gelten folgende Ticketpreise: Tribüne: 25 Euro, ermäßigt 20 Euro; Stehplatz 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort