Wuppertaler SV: Niklas Heidemann verlässt den WSV

Wuppertaler SV: Niklas Heidemann verlässt den WSV

Wuppertal. Niklas Heidemann wird den Wuppertaler SV zum Ende der Saison verlassen. Der 23-Jährige wechselt in die 3. Liga und unterschreibt bei Preußen Münster. Das teilte Münster am Donnerstagmorgen mit.

Dort ist der Linksverteidiger kein Unbekannter, bis 2012 spielte er für die U17 bevor er über Wattenscheid und Duisburg nach Wuppertal kam. Beim WSV kam er seit 2016 auf 59 Einsätze, 2 Tore und 7 Vorlagen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung