Ex-WSVer Enes Topal spielt jetzt 3. Liga in der Türkei

Fußball-Regionalliga : Topal spielt jetzt 3. Liga in der Türkei

Aus dem WSV-Kader der vergangenen Saison haben inzwischen fast alle Spieler einen neuen Verein. Mit Uphoff, Grebe, Saric, Lübcke, Alabas und Meurer sind nur sechs geblieben

Als einer der letzten aus dem WSV-Kader der vergangenen Saison hat jetzt Enes Topal einen neuen Verein. Beim türkischen Drittligisten Inegol Spor Kulübü erhielt er einen Zwei-Jahres-Vertrag. Noch ohne Verein ist Sascha Schünemann, der zunächst nach Rostock umzieht. Silvio Pagano hat seine Karriere beendet. Die weiteren Wechsel: Gino Windmüller (VfR Aalen, Regionalliga), Kevin Hagemann (Fort. D’dorf II, RL), Kenan Dünnwald-Turan (Fort. Köln/RL), Mario Andric (SGV Freiberg), Phil Knop (Cronenberger SC), Jan-Steffen Meier, Dennis Malura (beide TVD Velbert), Sebastian Wickl, Peter Schmetz (beide SSVg Velbert/alle OL), Gaetano Manno (Hagen 11 (LL).

(gh)
Mehr von Westdeutsche Zeitung