1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Fußball-Oberliga: Das nächste Spitzenspiel für den WSV

Fußball-Oberliga : Das nächste Spitzenspiel für den WSV

Wuppertal. Eine Woche nach dem 2:0-Erfolg in Uerdingen steht Fußball-Oberliga-Spitzenreiter Wuppertaler SV am Sonntag gleich das nächste Spitzenspiel ins Haus. Um 15 Uhr kommt der Tabellenzweite SpVg Schonnebeck ins Stadion am Zoo.

Der starke Aufsteiger mit Trainer Dirk Tönnies, der schon in Wuppertal gespielt hat, liegt fünf Punkte zurück. Für den WSV bietet sich die Gelegenheit, seinen Vorsprung auszubauen.

Pokalspiel erneut verlegt

Da das Niederrheinpokal-Pokalspiel gegen Oberhausen unter der Woche ausgefallen ist, hatte der WSV Gelegenheit, die Akkus wieder aufzuladen. Für die Partie gegen RWO gibt es indes einen neuen Nachholtermin. Statt des 6. ist es nun der 20. April, 19.30 Uhr.

Vom Spiel am Sonntag berichten wir live im Internet unter wz.de/liveticker.