1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Wuppertaler SV: Cihan Kaptan kommt aus der Türkei zum WSV

Wuppertaler SV : Cihan Kaptan kommt aus der Türkei zum WSV

Wuppertal. Der in Wuppertal geborene und jetzt wieder in unsere Stadt zurück gekehrte Cihan Kaptan verstärkt ab sofort die 1. Mannschaft des WSV. Dazu der sportliche Leiter Manuel Bölstler: "Cihan ist in Leverkusen und Dortmund ausgebildet worden und hat im letzten Jahr sämtliche Spiele in der 2. türkischen Liga bestritten.

Er ist ein echter Wuppertaler, wohnt jetzt wieder hier und wird uns qualitativ weiter verbessern."

Trainer Stefan Vollmerhausen: "Ich freue mich, dass Cihan zu uns kommt. Wir haben gesagt, dass wir uns verstärken wollen, wenn es passt. Bei Cihan sind wir uns sicher, dass er die Qualität hat, unseren Weg mitzugehen und uns sofort weiterhelfen wird. Er bringt viel Erfahrung mit, die uns in den nächsten Monaten noch wertvolle Dienste leisten kann. Daher bin ich total froh, dass wir uns zufällig getroffen haben. Er hat mit seinen 26 Jahren schon viel von der Fußball-Welt gesehen, wollte jetzt aber gerne in seiner Heimatstadt beim WSV seine Karriere fortsetzen. Diesen Wunsch erfüllen wir sehr gerne."