1. Sport
  2. Fußball
  3. WM

Bayern-Profi mit Bluterguss: Kolumbien ohne James - England mit WM-Auftaktelf

Bayern-Profi mit Bluterguss : Kolumbien ohne James - England mit WM-Auftaktelf

Moskau (dpa) - Kolumbien muss im WM-Achtelfinale gegen England auf Offensivstar James Rodríguez verzichten. Der 26-Jährige vom FC Bayern München kann nach einem Bluterguss in der rechten Wade in der Partie nicht auflaufen und wird daher im Aufstellungsbogen als fehlend geführt.

Kapitän und Stürmer Radamel Falcao führt die Kolumbianer wie gewohnt an. Englands Nationalcoach Gareth Southgate ändert seine Startelf im Vergleich zum letzten Gruppenspiel gegen Belgien (0:1) gleich auf neun Positionen. Damit kehrt der 47-Jährige zugleich zu jener Startformation um Kapitän und Torjäger Harry Kane zurück, die zum WM-Auftakt Tunesien mit 2:1 bezwungen hatte.