1. Sport
  2. Fußball
  3. WM

Ivorer Ya Konan und Boka fit

Ivorer Ya Konan und Boka fit

Águas de Lindóia (dpa) - Didier Ya Konan und Arthur Boka sind fit für die nächsten Spiele. „Wir können bestätigen, dass es keinen Grund zur Sorge gibt“, sagte Elfenbeinküste-Trainer Sabri Lamouchi in Águas de Lindóia.

„Die medizinischen Tests haben ergeben, dass nichts gebrochen ist.“

Ya Konan von Hannover 96 und Boka, der im Juli vom VfB Stuttgart nach Malaga wechselt, waren im ersten Spiel gegen Japan verletzt ausgewechselt worden.

„Sie haben mit ihren Teamkameraden trainiert“, berichtete der französische Trainer der Elfenbeinküste. Die beiden Spieler machen zudem individuelle Übungen und erhalten „spezielle Behandlungen, damit sie für das Spiel gegen Kolumbien fit sind“. Die in ihren Auftaktpartien erfolgreichen Teams treffen am Donnerstag in Brasília aufeinander.