U 21 testet gegen Argentinien in Offenbach

U 21 testet gegen Argentinien in Offenbach

Düsseldorf (dpa) - Die deutsche U 21-Nationalmannschaft trägt ihr Testspiel gegen Argentinien am 14. August in Offenbach aus. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

Das Sparda-Bank-Hessen-Stadion wird nach Abschluss der Umbauarbeiten dann eine Kapazität von 20 500 Plätzen haben. Zuvor trifft die Mannschaft von Trainer Rainer Adrion am 29. Februar in Halle/Saale in der EM-Qualifikation auf Griechenland. Im September trägt die DFB-Elf ihre beiden letzten Gruppenspiele gegen Weißrussland (7. September) und in Bosnien (10. September) aus.

In der Qualifikationsgruppe 1 genügt der deutschen Mannschaft auf dem Weg zur EM-Endrunde 2013 in Israel ein Sieg im nächsten Spiel, um sich vorzeitig für die Playoffs im Oktober zu qualifizieren.

Mehr von Westdeutsche Zeitung