Vom Fußballer zum Wirt: Podolski möchte Brauhaus in Kölner Altstadt pachten

Vom Fußballer zum Wirt: Podolski möchte Brauhaus in Kölner Altstadt pachten

Köln (dpa). Seitenwechsel mal anders: Fußball-Weltmeister Lukas Podolski möchte Wirt in der Kölner Altstadt werden. Derzeit liefen Verhandlungen zwischen der Kölsch-Brauerei „Gaffel“ und dem 29-jährigen Fußballprofi, der aktuell bei Inter Mailand unter Vertrag ist, sowie seinem Geschäftspartner, sagte ein Brauerei-Sprecher.

Demnach geht es um einen Pachtvertrag für ein Brauhaus in der Kölner Altstadt. Die Verhandlungen seien „ergebnisoffen“, weil parallel mit einer anderen Partei verhandelt werde. Eine Sprecherin von Podolskis PR-Agentur wollte sich auf Anfrage nicht dazu äußern. Zuerst hatte der „Express“ über Poldis Gastro-Ambitionen berichtet.

Mehr von Westdeutsche Zeitung