1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

Salars Gelassenheit trotz vieler Ausfälle

Salars Gelassenheit trotz vieler Ausfälle

Der KFC Uerdingen empfängt am Samstag die Sportfreunde Lotte. Seit Oktober ist der Regionalligist ohne Heimsieg.

Krefeld. In der ersten Saisonhälfte nutzte der KFC Uerdingen das Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte, um so richtig in die Saison durchzustarten. 2:1 siegte das Team von Trainer Murat Salar damals in Lotte — spielentscheidender Akteur war damals Aliosman Aydin.

Dieser wird aber im zweiten Spiel des Jahres nicht erneut zum Matchwinner für seine Mannschaft werden können. Denn Aydin (Innenbanddehnung) fällt wie auch Rico Weiler (Rücken), Sebastian Hirsch (Grippe), Gökhan Aktas, Nico Zitzen (beide Knie) und Armand Drevina (Reha nach Leisten-OP) für das Spiel am Samstag um 14 Uhr aus. Zudem ist Ioannis Alexiou (Kniereizung) fraglich. Ein Startelf-Einsatz für Fabio Fahrian käme ebenfalls noch zu früh.

Angst und Bange wird KFC-Trainer Salar vor dem Heimspiel aber ob der Ausfälle nicht. „Wir spielen auf drei Punkte, auch wenn wir durch den Sieg von Lotte gegen die U 21 des 1. FC Köln gewarnt sind“, sagt Salar. Drei Punkte und drei Plätze sind die Sportfreunde in der Tabelle besser platziert als der KFC. Unter Neu-Trainer Ismail Atalan hat sich die Spielweise der Sportfreunde geändert, wie Salar zu berichten weiß. „Haben sie in der Hinrunde noch viel wert auf Ballbesitz gelegt, kommen sie jetzt über den Kampf und Laufbereitschaft.“ Tugenden, die in dieser Saison auch den KFC auszeichnen.

Was den Blau-Roten zuletzt ein wenig abhanden gekommen war, ist die Torgefahr. Seit nun bereits fünf Spielen wartet der KFC auf einen Torerfolg. „Die Jungs wurmt das zwar deutlich mehr als mich, aber natürlich müssen wir wieder anfangen effizienter vor dem Tor zu sein“, sagt Salar, der unter der Woche deshalb auch vermehrt am Torabschluss arbeiten ließ. Wer in Abwesenheit von Aydin heute gegen Lotte die nötigen Tore zum ersten Heimsieg seit dem 25. Oktober erzielen soll, will Salar wie gewohnt erst am Spieltag entscheiden. hoss