KFC Uerdingen: Robert Müller kommt zum KFC Uerdingen

KFC Uerdingen : Robert Müller kommt zum KFC Uerdingen

Der KFC Uerdingen gibt seine erste Neuverpflichtung nach dem Aufstieg in die dritte Liga bekannt: Robert Müller kommt vom VfR Aalen.

Krefeld. Gerade aufgestiegen, wappnet sich der KFC Uerdingen für die Herausforderungen der dritten Liga. Der Verein gibt deshalb direkt seine erste Verstärkung bekannt. Neu verpflichtet wird der 31 Jahre alte Innenverteidiger Robert Müller.

Der erfahrenere Spieler hat bislang beim VfR Aalen in der dritten Liga gespielt. Der 1,87 Meter große Müller kommt auf zahlreiche Einsätze in der dritten und zweiten Liga, war unter anderem bei Hansa Rostock, Hertha BSC und Holstein Kiel unter Vertrag. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung