Niederrheinpokal - KFC Uerdingen trifft auf den SV Budberg

1. Runde ausgelost : Niederrheinpokal - KFC Uerdingen trifft auf den SV Budberg

In der Sportschule Wedau in Duisburg wurde am Dienstag die erste Runde des Niederrheinpokals ausgelost. Für den KFC Uerdingen geht es zu einem Bezirksligisten nach Rheinberg.

Die erste Runde im Niederrheinpokal wurde am Dienstag in der Sportschule Wedau ausgelost. Der KFC Uerdingen muss auswärts gegen den SV Budberg in Rheinberg antreten, teilte der Verein mit.

Der VfR Fischeln darf sich auf ein Duell mit dem Wuppertaler SV freuen. Union Nettetal tritt beim SV Burgaltendorf an und die VSF Amern sind beim ASV Süchteln gefordert. Der TSV Meerbusch ist beim SV Scherpenberg zu Gast.

Ein Termin für die Begegnung stehe noch nicht fest. Eigentlich sieht der Rahmenterminplan des Fußballverbandes Niederrhein den 4. August vor. Ausgenommen davon sind die Dritt- und Regionalligisten. Sie tragen im Anschluss ihre Spiele unter der Woche aus.

Beim Niederrheinpokal treten insgesamt 64 Mannschaften aus der 3. Liga, der Regionalliga und der Oberliga (22 gesetzte Teams) und der Landesliga, Bezirksliga und Kreisliga (42 ungesetzte Teams) gegeneinander an. Ausgelost hat die erste Runde Eddie Loewen, Leiter der GFL Soccer Academy.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung