1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

Krefeld: KFC Uerdingen verliert Testspiel gegen VfL Bochum

Testspiel : KFC Uerdingen verliert gegen den VfL Bochum

Der KFC Uerdingen hat sein letztes Testspiel der Wintervorbereitung verloren.

Unter den Augen von Präsident Mikhail Ponomarev unter lag der Drittligist beim VfL Bochum mit 0:2 (0:2). Zwei frühe Tore durch Danny Blum (3.) und Vitaly Janelt (7.) brachten den Zweitligisten in Führung, im Anschluss passierte nur wenig.

Teamchef Stefan Reisinger wechselte in der Pause komplett durch. Neuzugang Rijad Kobiljar kam auf seine ersten Einsatzminuten im KFC-Trikot.

Am Sonntag (14 Uhr) starten die Uerdinger mit einem Heimspiel gegen den FC Bayern München II in die Rückserie der dritten Liga.

VfL Bochum - KFC Uerdingen 2:0 (2:0)
Tore: 1:0 (3.) Danny Blum, 2:0 (7.) Vitaly Janelt
KFC: Königshofer (46. Vollath) - Dorda (46. Guenoche), Lukimya (46. Kirchhoff), Maroh (46. Girdvainis), Großkreutz (46. Gündüz) - Daube (46. Pflücke), Konrad (46. Mbom) - Osawe (46. Kinsombi), Rodriguez (46. Kobiljar), Barry (46. Ibrahimaj) - Boere (46. Grimaldi)