KFC Uerdingen Vier weitere Spieler verlängern

Krefeld · Alexander Lipinski, Gianluca Rizzo, Ole Päffgen und Marvin Gomoluch werden auch in der anstehenden Regionalliga-Saison in der Grotenburg auflaufen.

 Alexander Lipinski, hier beim Torjubel nach seinem Treffer gegen Mülheim, ist einer der vier Spieler aus der Oberliga, der jetzt unterschrieben hat.

Alexander Lipinski, hier beim Torjubel nach seinem Treffer gegen Mülheim, ist einer der vier Spieler aus der Oberliga, der jetzt unterschrieben hat.

Foto: Brauer-Fotoagentur / Adrian Schl

Das Personalkarussel beim KFC Uerdingen hat wieder an Schwung aufgenommen. Nach zuletzt einem Tag ohne Spielerbekanntgabe hat der Verein am Mittwochnachmittag die Vertragsverlängerung von vier Spielern aus der abgelaufenen Oberliga-Saison bekanntgegeben.

So werden Alexander Lipinski, Gianluca Rizzo, Ole Päffgen und Marvin Gomoluch auch in der anstehenden Regionalliga-Saison in der Grotenburg auflaufen. Neben der Vertragsverlängerungen haben die Uerdinger seit dem vergangenen Freitag fünf Neuzugänge veröffentlicht. So werden die beiden zentralen Mittelfeldspieler Ben Klefisch und Enis Yilmaz sowie die Offensivspieler Ufumwen Osawe und Nazzareno Ciccarelli und der linke Schienenspieler Max Klump ebenfalls das blau-rote Trikot tragen.

Zusätzlich zum Testspiel am Mittwochabend beim VfL Tönisberg werden die Uerdinger am Samstag auf der Hubert-Houben-Kampfbahn im Testspiel auf den VVV Venlo treffen. Am 13. Juli steht dann als nächstes der „Emscherinselcup“ in Oberhausen an.