KFC verpflichtet Dennis Kuczka vom 1. FC Köln

KFC verpflichtet Dennis Kuczka vom 1. FC Köln

Der 19-Jährige soll den Sturm verstärken.

Krefeld. Der KFC Uerdingen hat in Dennis Kuczka (19) einen weiteren Spieler verpflichtet. Der Stürmer stammt aus der A-Jugend-Mannschaft des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln und hat eine zehnjährige Ausbildung im Bundesliga-Nachwuchszentrum der Kölner genossen.

In den vergangenen Tagen hatte der Perspektivspieler bereits einige Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolviert, muss allerdings wegen einer kleinen Blessur einige Tage mit dem Training aussetzen und wird auch im heutigen Testspiel voraussichtlich noch nicht zu seinem ersten Einsatz für den KFC kommen.

"Dennis ist ein guter Spieler für kleines Geld. Wir möchten ihn integrieren und ihm hier eine Chance bieten, im Seniorenbereich Fuß zu fassen", sagte KFC-Trainer Peter Wongrowitz zur Verpflichtung. anle

Mehr von Westdeutsche Zeitung