KFC Uerdingen: KFC Uerdingen verpflichtet Maximilian Beister

KFC Uerdingen: KFC Uerdingen verpflichtet Maximilian Beister

Krefeld. In der Winterpause hat der KFC Uerdingen sich noch einmal namhaft verstärkt. Maximilian Beister wechselt mit sofortiger Wirkung nach Krefeld. Beister hat 47 Bundesliga-Einsätze auf dem Konto.

Dabei erzielte er 8 Tore und gab 7 Vorlagen. Auch in der zweiten Liga stand er schon 67 Mal auf dem Platz.

Beister freut sich über seinen neuen Verein und blickt direkt nach vorne, "Ich möchte den Verein weiter voranbringen!“, sagt er bei seiner Vorstelllung.

Die Stationen in der Karriere des 27-Jährigen waren bisher der Hamburger SV, Mainz 05, 1860 München und Fortuna Düsseldorf. Der Mittelfeldspieler unterschreibt einen Vertrag bis 2020 beim KFC. Er wird mit der Rückennummer 9 auflaufen.

Mikhail Ponomarev stellt klar, dass Beister der absolute Wunschspieler war. "Wir haben beschlossen im Winter nur einen Transfer zu vollziehen, wenn eine Personalie absolut zu uns passt und uns verstärkt. Diese haben wir mit Maximilian gefunden.". red