KFC Uerdingen testet gegen Champions-League-Team

Freundschaftsspiele : KFC Uerdingen testet gegen Champions-League-Team

Der KFC Uerdingen hat weitere Details zu den Freundschaftsspielen in der Vorbereitung auf die Saison 2019/20 bekanntgegeben.

Das Team von Trainer Heiko Vogel tritt am Samstag, 22. Juni, um 15.30 Uhr auf den 1. FC Mönchengladbach. Die Partie findet auf der Ernst-Reuter-Anlage des Landesligisten in Mönchengladbach statt. Am 26. Juni spielt der KFC in Tegelen gegen FK Oleksandria und am 30. Juni auf Royal Antwerpen aus Belgien (in Klosterpforte).

Im Trainingslager in Österreich sind der ukrainische Meister Schachtar Donezk, der in der kommenden Saison auch in der Champions League antreten wird, und der Zweitligist Arminia Bielefeld die Gegner der Blau-Roten (5./6. Juli, Spielorte noch offen). Zur offiziellen Saisoneröffnung spielt der KFC dann gegen RSC Charleroi aus Belgien.

(hoss)