KFC Uerdingen spielt „Wetten dass...?“ - und startet eine Stadtwette

KFC-Aktion: KFC Uerdingen spielt „Wetten dass...?“ - und startet eine Stadtwette

Der KFC Uerdingen macht auf „Wetten dass...?“ Mit einer „Stadtwette“, die es in sich hat.

Der KFC Uerdingen macht auf „Wetten dass...?“- mit einer „Stadtwette“. Und die geht so: Der Verein wettet, dass zum Spiel gegen Hansa Rostock (8. Dezember) mehr als 7000 Fans in das „Ausweich-Stadion“ in Duisburg kommen. Ein Ziel, das es für die Uerdinger in sich haben könnte. Schließlich kommen im Schnitt zu den Heimspielen weit weniger Zuschauer.

Um das „Top-Spiel“ gegen Rostock ordentlich zu bewerben, hat sich der KFC Partner ins Boot geholt, die gegen den Verein wetten. Und die für Fans Aktionen bereit halten, falls der Verein seine Wette gewinnen sollte:

Falls mehr als 7000 Fans ins Stadion kommen, gibt es Vergünstigungen für die Fans.

Media Markt und Intersport Borgmann in Krefeld bieten am folgenden Montag, 10. Dezember, allen Besuchern mit Dauer- oder Tageskarte zehn Prozent Rabatt auf alle Artikel. Die Brauerei Königshof bietet jedem Erwachsenen gegen Vorlage der Karte am 13. und 14. Dezember jeweils von 14 bis 17 Uhr einen Kasten Original Königshofer „20 x 0,33l Bügel“ zum KFC-Aktionspreis von 11,11 Euro inklusive Pfand an (“Normalpreis“ 16,49 Euro). Der Ausrüster „Capelli“ startet ein Gewinnspiel exklusiv für alle Besucher des Spiels.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung