KFC Uerdingen: KFC Uerdingen: Spiel gegen Wegberg-Beeck abgesagt

KFC Uerdingen : KFC Uerdingen: Spiel gegen Wegberg-Beeck abgesagt

Krefeld. Das für kommenden Freitag, 15. Dezember, angesetzte Heimspiel des KFC Uerdingen gegen den FC Wegberg-Beeck muss abgesagt werden. Der Platz sei nicht bespielbar, teilte die Platzkommission am Mittwoch mit.



Der Platz sei nach den Schnee- und Regenfällen der vergangenen Tage nicht bespielbar, so die Platzkommission, bestehend aus der Stadt Krefeld und dem Verband. Ein neuer Termin ist noch nicht bekannt. Bereits gekaufte Eintrittskarten sollen aber ihre Gültigkeit behalten.

Bereits am vergangenen Samstag musste das Spiel gegen Rot-Weiß Essen wegen des Schneefalls abgesagt werden.

Da das Spiel gegen Wegberg-Beeck das letzte Spiel in diesem Jahr gewesen wäre, beginnt damit nach der Weihnachtsfeier am kommenden Samstag auch die Winterpause für den KFC Uerdingen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung