KFC Uerdingen kündigt kurzfristiges Testspiel in Sonsbeck an

Beim SV Sonsbeck : KFC Uerdingen kündigt kurzfristiges Testspiel an

Der KFC Uerdingen wird am kommenden Mittwoch ein Testspiel beim SV Sonsbeck bestreiten. Die kurzfristig anberaumte Partie soll vor allem Bankspielern Spielzeit geben.

Der Drittligist wird am Mittwoch um 18.30 vom Landesligisten SV Sonsbeck im Willy-Lemkens-Sportpark empfangen. Das Trainerteam habe sich kurzfristig für dieses Testspiel entschieden, teilte KFC-Sprecher André Schahidi am Freitag mit.

Grund für den Test sei vor allem, Spielern mit bisher wenig Einsatzzeit in dieser Saison Spielpraxis zu geben, so Schahidi. Mit dem bisherigen Saisonstart, nach dem der KFC Uerdingen mit fünf Punkten auf einem Abstiegsplatz steht, habe der Test nichts zu tun.

Wer am Mittwoch spielt, werde das Trainerteam kurzfristig entscheiden, so Schahidi. Der KFC werde aber mit dem kompletten Kader anreisen.

Laut dem Online-Portal FuPa, das zuerst über das Spiel berichtet hatte, gibt es keinen Karten-Vorverkauf für das Spiel.

Mehr von Westdeutsche Zeitung