KFC Uerdingen: Heimspiel gegen Wegberg-Beeck verschoben

KFC Uerdingen: Heimspiel gegen Wegberg-Beeck verschoben

Krefeld. Das letzte Heimspiel des Jahres für den KFC Uerdingen wurde verschoben. Die Partei gegen den FC Wegberg-Beeck wurde von Samstag (16. Dezember 2017) auf Freitag, den 15. Dezember 2017, vorverlegt.

Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt.

Anstoß in der Grotenburg ist um 19:30 Uhr. Einlass ist um 18:00 Uhr.