KFC Uerdingen gewinnt gegen Oberhausen mit 4:2

KFC Uerdingen gewinnt gegen Oberhausen mit 4:2

Krefeld. Der KFC Uerdingen hat seine Spitzenposition in der Regionalliga West verteidigt. Die Krefelder siegten mit 4:2 gegen RW Oberhausen und revanchierten sich damit für das Pokal-Aus.

Die Treffer erzielten Maximilian Beister (2), Oguzhan Kefkir und Christopher Schorch. Trainer Stefan Krämer sagte: "Offensiv war es gut. Im Spiel gegen den Ball aber haben wir Schwächen gehabt." anle

Mehr von Westdeutsche Zeitung