1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

KFC Uerdingen gewinnt Abstiegsduell mit Unterhaching

Fußball 3. Liga : KFC Uerdingen gewinnt Abstiegsduell mit Unterhaching

Der KFC hat das spannende Duell mit der Spielvereinigung Unterhaching verdient mit 3:2 gewonnen.

Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat das spannungsreiche Abstiegsduell mit der Spielvereinigung Unterhaching verdient mit 3:2 gewonnen. Adriano Grimaldi, Assani Lukimya und Muhammed Kiprit trafen für die Krefelder, die eine 2:0-Führung verspielten, sofort danach aber den Siegtreffer durch Kiprit setzten. Kapitän Lukimya verschoss noch einen Elfmeter.

KFC Uerdingen:

Königshofer – Göbel, Lukimya, Fechner, Dorda – Gnaase (88. Kobiljar), Albutat – Feigenspan (85. Schneider), Van Ooijen (75. Pusch), Kinsombi (59. Traoré) – Grimaldi (59. Kiprit)

Tore: 0:1 (6.) Adriano Grimaldi, 0:2 (30.) Assani Lukimya, 1:2 (61.) Paul Grauschopf, 2:2 (62.) Stephan Hain, 2:3 (64.) Muhammed Kiprit

Gelbe Karten: Müller, Dombrowka/ Dorda, Traoré

Schiedsrichter: Patrick Alt (Illingen)

(anle)