1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

KFC Uerdingen: KFC überzeugt bei 1:0 gegen Schalkes U 23

KFC Uerdingen : KFC überzeugt bei 1:0 gegen Schalkes U 23

Denis Pozder trifft per Elfmeter zum Sieg an der Grotenburg.

Krefeld. Mit einem überzeugenden 1:0-Sieg gegen den Regionalligisten FC Schalke 04 U23 hat der KFC Uerdingen sein Wochenende beendet. Das Spiel war unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf dem Kunstrasen an der Grotenburg ausgetragen worden. Das entscheidende Tor gelang Denis Pozder per Handelfmeter in der 70. Minute. Trainer André Pawlak sagte: „Es war über 90 Minuten überzeugend und erfreulich. Wir waren sehr aggressiv und lauffreudig. So ist mir vor der Rückrunde nicht bange.“ Der 45-Jährige wollte das Testspiel aber nicht überbewerten. Chancen auf einen höheren Sieg blieben ungenutzt. Dennoch aber stimmte der Gesamteindruck — und das, obwohl Spieler wie Sebastian Hirsch oder Marvin Matten verletzt und andere wie Maurice Schumacher oder Patrick Ellguth krankheitsbedingt fehlten. anle

KFC Uerdingen: Taner - Tobor (85. Jovanovic), Thackray (46. Wagner), Bindert, Achenbach (60. Güll) - Schwertfeger (60. Fahrian), Öztürk (80. Gutkowski), Dörfler (60. Goris), Talarski (46. Takyi), Kefkir (60. Pranjes) - Rankl (60. Pozder)