1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

Fußball: KFC: Trainer Großkopf ist schon mittendrin

Fußball : KFC: Trainer Großkopf ist schon mittendrin

Der neue KFC-Trainer beobachtete die Mannschaft am Sonntag schon.

Krefeld. Der Neue war schon da. Jörn Großkopf, am Samstagabend als Nachfolger von Michael Boris offiziell zum Trainer ernannt und der Montag beim KFC Uerdingen vorgestellt wird, beobachtete den Aufritt der Mannschaft im Erftstadion. Großkopf sagt: „Am Anfang klemmte es etwas. Aber sonst war es schon ganz ordentlich.“

Der Hamburger hatte das Team schon im Top-Spiel gegen den Wuppertaler SV begutachtet. Zusammen mit Geschäftsstellenleiter Nikolas Weinhart und Vorstandsmitglied Mikhail Ponomarev war er Sonntag beim Spiel.

Nicht vor Ort war KFC-Präsident Lakis, der sich im Bulletin des Vereins zitieren ließ: „Jörn Großkopf kann nun bis zum Saisonende die Mannschaft kennenlernen und in Ruhe die Kaderplanung für die kommende Saison vorantreiben.“

Ponomarev fügte hinzu: „Wir sind überzeugt, dass Herr Großkopf die Mannschaft und auch den Verein durch eine enge Bindung zur Jugend weiterentwickeln kann.“ Großkopf hat die U19 sowie die U 23 des FC St. Pauli trainiert. Mit der U 23 ist er in die Regionalliga aufgestiegen. anle