1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

KFC: KFC: Mitgliederversammlung entscheidet im September über Ausgliederung

KFC : KFC: Mitgliederversammlung entscheidet im September über Ausgliederung

Krefeld. Der Vorstand des KFC Uerdingen seine stimmberechtigen Mitglieder zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Auf der Veranstaltung soll über die Ausgliederung des Profifußballbereichs und Umwandlung in eine Kapitalgesellschaft entschieden werden.

Das gab der Club am Samstag in einer Pressemitteillung bekannt.

Die Veranstaltung soll laut Verein am 4. September, 19:05 Uhr im "Fischelner Burghof" (Gietz), an der Marienstraße 108 in Krefeld stattfinden. Die Mitglieder des Vereins hatten den Vorstand in ihrer Versammlung am 26. September 2015 damit beauftragt, die zur Ausgliederung erforderlichen Schritte vorzubereiten und den Mitgliedern zur Beschlussfassung vorzulegen. Zwischenzeitlich hat der Vorstand mit der Gründung der KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH die Voraussetzungen für die abschließende Entscheidung geschaffen.

Die Ausgliederung wird nur wirksam, wenn Dreiviertel aller Mitglieder ihr zustimmen. Das gleiche Quorum ist für die vorgeschlagenen Änderungen der Satzung des Vereins vorgeschrieben. Alle für die Ausgliederung relevanten Unterlagen können von Mitgliedern auf der Geschäftsstelle auf dem Dießemer eingesehen werden. Die Sitzungsunterlagen werden zusätzlich im Internet über den Mitgliederbereich im Diskussionsforum der "Schluesselszene" (https://schluesselszene.net/forum) zur Verfügung gestellt. red