KFC erneut ohne Vollath

Regionalliga-Spitzenreiter KFC Uerdingen muss im Auswärtsspiel morgen beim TuS Erndtebrück erneut auf seinen Torwart René Vollath verzichten. Der 28-Jährige laboriert weiter an einer Verletzung am Hüftbeuger.

Ihn vertreten wird damit erneut der 22-jährige Robin Benz. Trainer Stefan Krämer: „Der Genesungsprozess verläuft gut. Die Physiotherapeuten sind jeden Tag dran.“ Im Heimspiel gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf sei Vollath aber wahrscheinlich wieder dabei, so Krämer. anle

Mehr von Westdeutsche Zeitung