KFC empfängt den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen

KFC empfängt den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen

Krefeld/Oberhausen. Ein Zweitligist kommt zum Spiel in die Grotenburg. Am Dienstag, 2. November, empfängt der KFC Uerdingen Rot-Weiß Oberhausen in Krefeld.. Anstoß des Freundschaftsspiels ist um 19 Uhr.

Vor dem Duell mit dem Spitzenreiter der Niederrheinliga, TuRu Düsseldorf am Freitag, 15. Oktober um 19 Uhr, konnten die Uerdinger das Freundschaftsspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen fixieren.Die Mannschaft von Trainer Hans-Günter (55) belegtderzeit mit 13 Punkten Platz sieben der Zweitliga-Tabelle.

"Wir freuen uns sehr, dass es endlich geklappt hat", so der Geschäftsstellenleiter des KFC Gerald Judenau, der andeutete, dass bereits mehrfach Anfragen in Richtung Oberhausen gegangen sind, allerdings der Rahmenterminplan beider Vereine kein früheres Aufeinandertreffen erlaubte.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 18. Oktober in den bekannten Vorverkaufsstellen des KFC Uerdingen. Die Eintrittspreise für dieses Freundschaftsspiel betragen: 10 Euro Sitzplatz Vollzahler, 8 Euro Sitzplatz ermäßigt sowie 6 Euro Stehplatz Vollzahler und 5 Euro Stehplatz ermäßigt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung