1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

KFC besiegt Goch 3:0 - Spiel gegen Bielefeld vorgezogen

KFC besiegt Goch 3:0 - Spiel gegen Bielefeld vorgezogen

Krefeld. Mit 3:0 hat der KFC am Dienstagabend erfolgreich gegen Viktoria Goch getestet. Das Spiel fand auf heimischem Kunstrasen neben der Grotenburg statt. Torschützen für den KFC waren Ferati, Höfler und Isiklar.

Der KFC trat mit Lenz, Yavuz, Njambe, Pinske, Celik, Hoffmann, Saka, Tekkan, Kremer, Höfler und Ferati an. Zur Halbzeit brachte Trainer Jörg Jung Weichelt, Baum, Nimptsch, Kuczka, Isiklar, Orlovic, Steiner. Keppeler, Banushi und zwei Testspieler ins Spiel.

Das nächste Spiel in der NRW-Liga auswärts gegen die Arminia Bielefeld II wurde unterdessen vorgezogen. Statt am Sonntag findet die Begegnung bereits am Samstag, 3. Dezember, um 14.30 Uhr im Bielefelder Stadion Rußheide statt. Grund für die Verschiebung sei, dass am Sonntag in Bielefeld nicht gespielt werden könne, teilte der KFC am Mittwoch mit.