KFC: 12000 Karten für Pokalspiel gegen Borussia Dortmund verkauft

Kartenverkauf : KFC: 12000 Karten für Pokalspiel gegen Borussia Dortmund verkauft

24 Stunden nach dem Start des freien Verkaufs für das DFB-Pokalspiel gegen Borussia Dortmund wurden nach Angaben des KFC Uerdingen 12 000 Eintrittskarten abgesetzt.

24 Stunden nach dem Start des freien Verkaufs für das DFB-Pokalspiel gegen Borussia Dortmund wurden nach Angaben des KFC Uerdingen 12 000 Eintrittskarten abgesetzt. In den Blöcken 2 bis 11B sind keine Plätze mehr verfügbar, im Oberrang der Haupttribüne gibt es nur noch einzelne Sitzplätze, teilt der Verein mit. Im Kern-Fanbereich des KFC gebe es beim Sonderverkauf (täglich 16 bis 19 Uhr) an der Grotenburg noch Tickets für die Balkonblöcke B9 bis B11a.

Tickets fürs erste Heimspiel ab Dienstag verfügbar

Außerdem gibt es ab Dienstag an der "Burg" exklusiv Eintrittskarten für das erste Heimspiel am 21. Juli gegen Halle. Aus Infrastruktur-Gründen sind hier jedoch keine Parktickets erhältlich. Ab voraussichtlich Mittwoch sind die Tickets für das Spiel gegen Halle auch über die anderen Kanäle bestellbar. Eintrittskarten für Spiele des KFC gibt es online im Ticketshop (https://www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen), telefonisch über die TicketHotline 01803 0 1905 0 sowie in den LMS-Vorverkaufsstellen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung