1. Sport
  2. Fußball
  3. KFC Uerdingen

Jörg Jung wird neuer KFC-Trainer

Jörg Jung wird neuer KFC-Trainer

Krefeld. Das Testspiel gegen den BVB fand am Dienstagabend bereits unter den Augen des neuen Trainers Jörg Jung statt. Der 45-jährige Ex-Profi (u.a. bei Borussia Mönchengladbach) wurde nach dem Spiel von KFC-Boss Lakis vorgestellt.

Er unterschreibt am Mittwoch einen Vertrag und wird das erste Training leiten. „Das Umfeld hier ist für diese Liga sensationell. Das kann das entscheidende Pfund für den Aufstieg sein“, sagte Jung. „Er kennt die Liga, kommt aus der Region und brennt auf den Job“, lobte Lakis.

Trainerstationen des neuen Coachs waren unter anderem Schwarz-Weiß Essen, GFC Düren, der Wuppertaler SV und zuletzt NRW-Ligakonkurrent Sportfreunde Siegen.

In den vergangenen zwie Jahren hat der 45-Jährige pausiert. "Wir haben eine Truppe, die sehr willig ist und wir werden alles versuchen, die Spiele bis zur Winterpause erfolgreich zu bestreiten. In der Vorbereitung auf die Rückrunde kann ich der Mannschaft dann meine Vorstellung vom Fußball näherbringen",erklärte der neue im Team.

Am Freitag wird Jung das erste Mal am Spielfeldrand stehen, wenn es in der Grotenburg gegen den MSV Duisburg II geht.