Meinung : Dominosteine

Nach den Pinguinen hat nun auch der KFC Uerdingen das Saisonziel verfehlt. Der letzte Funken Hoffnung auf den anvisierten Aufstieg wird spätestens in der Frühlingssonne verglühen. Vereinsführung, sportliche Leitung und Mannschaft sind am Anspruch, aufsteigen zu müssen, gescheitert.

Die Hypothek des Abstiegs im Sommer 2015 wog schwerer als alle guten Vorsätze, Ideen und frisches Geld des Russen Ponomarev mit dessen Einstieg an die Clubspitze im vergangenen Sommer. Es war immer nur eine Frage der Zeit, wann der Druck auf alle Beteiligte so groß wird, dass die Dominosteine umfallen würden. Wenn das Ziel in Gefahr ist. Jetzt ist es geschehen — erst war es Trainer Michael Boris, der entlassen wurde, jetzt die Mannschaft mit der 0:2-Pleite gegen Wuppertal. Spannend wird sein, was nun ganz, ganz oben geschehen wird.