Verfahren gegen Manchester-United-Coach Moyes

Verfahren gegen Manchester-United-Coach Moyes

London (dpa) - Manchester Uniteds Trainer David Moyes könnte seine heftige Schiedsrichterschelte teuer zu stehen kommen. Der englische Fußball-Verband FA leitete ein Verfahren gegen Moyes wegen unsportlichen Verhaltens ein.

Nach der 1:2-Niederlage im Halbfinal-Hinspiel des Ligapokals in Sunderland hatte der Coach den Unparteiischen Andre Marriner und dessen Assistenten bei den Gegentoren „schreckliche“ Entscheidungen vorgeworfen. Nach drei Pflichtspiel-Niederlagen zu Beginn des neuen Jahres steht der Nachfolger von Sir Alex Ferguson bei United mächtig unter Druck.

Mehr von Westdeutsche Zeitung