1. Sport
  2. Fußball
  3. International

Proteste auch vor Auftakt in Rios Maracanã-Stadion

Proteste auch vor Auftakt in Rios Maracanã-Stadion

Rio de Janeiro (dpa) - Unmittelbar vor Anpfiff des zweiten Confed-Cup-Spiels in Brasilien ist es im Umfeld von Rios legendärem Maracanã-Stadion zu Protesten gekommen.

Hunderte Demonstranten versuchten am Sonntag an einer U-Bahn-Station Fans am Zugang zum dem frischrenovierten Stadion zu hindern. Die Polizei drängte die Demonstranten ab und setzte nach Medienberichten Tränengas-Granaten und Gummigeschosse ein.

Über Verletzte gab es zunächst keine Angaben. In Rio spielte am Sonntag Mexiko gegen Italien. Die Proteste richteten sich unter anderem gegen Fahrpreiserhöhungen und die Milliarden-Ausgaben für WM und Olympische Spiele 2016 in Rio.