Meister Atlético Madrid setzt sich bei Almería durch

Meister Atlético Madrid setzt sich bei Almería durch

Almería (dpa) - Der spanische Fußball-Meister Atlético Madrid hält mit einem Pflichtsieg Anschluss an die Spitzenplätze in der heimischen Liga. Die Hauptstädter setzten sich 1:0 (0:0) bei UD Almería durch und haben nach fünf Spieltagen elf Punkte auf dem Konto.

Joao Miranda sorgte per Kopf nach Eckball von Koke nach einer Stunde Spielzeit für die Entscheidung zugunsten der Gäste. Es war in dieser Saison bereits das dritte Kopfballtor von Miranda.

Mehr von Westdeutsche Zeitung