Fußball Medien: Xavi bleibt noch ein Jahr Trainer von Barcelona

Barcelona · Xavi Alsonso denkt nur von Jahr zu Jahr. Seinem FC Barcelona bleibt er treu.

Xavi Hernández bleibt wohl doch ein weiteres Jahr Trainer des FC Barcelona.

Xavi Hernández bleibt wohl doch ein weiteres Jahr Trainer des FC Barcelona.

Foto: Joan Monfort/AP/dpa

Xavi Hernández bleibt nach übereinstimmenden Berichten spanischer Medien ein weiteres Jahr Trainer des spanischen Fußballclubs FC Barcelona. Darauf habe sich der 44-Jährige mit der Führungsspitze des Clubs geeinigt, berichteten unter anderem „Marca“ und „Sport“. Die Einigung kommt eine Woche nach dem Aus in der Champions League.

Der ehemalige Spieler hatte Barcelona 2021 übernommen und führte den Club in der vorherigen Saison zur Meisterschaft. In der laufenden Spielzeit liegt Barça nach der 2:3-Niederlage am Sonntag im Clásico gegen Real Madrid in der Tabelle der ersten spanischen Fußball-Liga als Zweiter elf Punkte hinter dem Spitzenreiter.

© dpa-infocom, dpa:240424-99-797391/2

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort