Heimremis für AS Rom - Weiter drei Punkte hinter Juventus

Heimremis für AS Rom - Weiter drei Punkte hinter Juventus

Rom (dpa) - Der AS Rom hat den Punktverlust von Spitzenreiter Juventus Turin in der italienischen Fußball-Meisterschaft nicht nutzen können. Die Römer kamen daheim nur zu einem glücklichen 2:2 (0:2) gegen Sassuolo Calcio und liegen weiter drei Zähler hinter Juventus.

Der Meister musste am Freitagabend mit einem 0:0 beim AC Florenz mit Mario Gomez zufrieden sein. Die Römer lagen durch einen Doppelschlag von Simone Zaza in der 15. und 18. Minute früh 0:2 hinten, der Serbe Adem Ljajic verkürzte in der 78. Minute per Elfmeter und schaffte in der Nachspielzeit noch den Ausgleich.