Freistoßspray demnächst auch in österreichischer Liga

Freistoßspray demnächst auch in österreichischer Liga

Wien (dpa) - Das Freistoßspray kommt demnächst auch in den beiden höchsten Fußball-Ligen Österreichs zum Einsatz. Das bestätigte Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer der österreichischen Nachrichtenagentur APA.

„Die Schiedsrichter werden bereits laufend dazu geschult“, sagte Ebenbauer. In Österreich nimmt die Bundesliga die Rückrunde am 14./15. Februar wieder auf. Im Oktober war das Spray, das bei der WM im vergangenen Sommer in Brasilien mit großem Erfolg verwendet wurde, in den deutschen Bundesligen eingeführt worden.