Atlético Madrid verpflichtet Leo Baptistão

Atlético Madrid verpflichtet Leo Baptistão

Madrid (dpa) - Spaniens Pokalsieger Atlético Madrid hat den brasilianischen Stürmer Leo Baptistão von Rayo Vallecano verpflichtet.

Der 20-Jährige erhält nach Clubangaben einen Fünfjahresvertrag. Der Brasilianer erzielte in 28 Spielen sieben Tore. Baptistão soll als Ersatz für den zum französischen Erstliga-Aufsteiger AS Monaco abgewanderten Topstürmer Falcao aufgebaut werden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung