Krefeld: Oberligist KFC Uerdingen schließt kurzfristige Insolvenz nicht aus
EILMELDUNG
Krefeld: Oberligist KFC Uerdingen schließt kurzfristige Insolvenz nicht aus

Hinrunden-Zeugnis Gladbach, Dortmund Co.: Die Probleme der NRW-Vereine - und was besser werden muss

Analyse | Mönchengladbach · Was ist mit Gladbach, Dortmund, Bochum, Köln und Co. los? Ein erstes Zeugnis für die NRW-Vereine der Bundesliga.

Dortmunds Mats Hummels drückt seine Enttäuschung über die Hinrunde des BVB in der Bundesliga aus.

Dortmunds Mats Hummels drückt seine Enttäuschung über die Hinrunde des BVB in der Bundesliga aus.

Foto: dpa/Bernd Thissen

15 Spieltage sind in der deutschen Fußball-Bundesliga absolviert, mit Runde 16 geht es auf Grund der Weltmeisterschaft erst ab dem 20. Januar weiter. Zeit für ein erstes Zeugnis an die sechs Vereine, welche Nordrhein-Westfalen in der ersten Liga vertreten. Wirklich erstklassig ist aus dem Sextett bisher keiner aufgetreten, es hakt im Ruhrgebiet genauso wie im Rheinland. Wer steht also wo warum – und wie sind seine Aussichten für den Rest der Saison?