Neid und Mourinho FIFA-Trainer des Jahres

Neid und Mourinho FIFA-Trainer des Jahres

Zürich (dpa) - Silvia Neid ist zur Trainerin des Jahres gewählt worden. Bei der erstmals vom Fußball-Weltverband FIFA durchgeführten Abstimmung setzte sich die 46 Jahre alte Bundestrainerin gegen die deutsche U-20-Trainerin Maren Meinert und die Schwedin Pia Sundhage durch.

Bei den Männern gewann der Portugiese José Mourinho die Trophäe. Mourinho hatte Inter Mailand zum Triple geführt und war vor dieser Saison zu Real Madrid gewechselt. „Toll, ich freue mich sehr über diese Auszeichnung“, sagte Weltmeister-Trainerin Silvia Neid bei der FIFA-Gala im Kongresshaus von Zürich.

Mehr von Westdeutsche Zeitung