Wolf Werner: "Wir wollen den Weg weiter nach oben beschreiten"

Wolf Werner: "Wir wollen den Weg weiter nach oben beschreiten"

Düsseldorf. Die Vertragsverlängerung von Fortuna Düsseldorf mit dem Geschäftsführer Sport war eigentlich nur eine Frage der Zeit. Denn Wolf Werner ist der Architekt der Mannschaft, die den Aufstieg schaffte und bisher eine so gute Runde in der 2. Fußball-Bundesliga gespielt hat.

Wir fragten ihn zur Zukunft der Fortuna.

Werner: Natürlich freue ich mich sehr über die Wertschätzung meiner Arbeit, die sich in der Verlängerung des Vertrages um zwei Jahre ausdrückt.

Werner: Sie wissen doch, über Geld rede ich in der Öffentlichkeit nicht. Vielleicht so viel: Meine Frau hat schon nach mehr Haushaltsgeld gefragt.

Werner: Wir wollen den Weg weiter nach oben beschreiten. Zwar haben wir auch in dieser Spielzeit noch die Chance aufzusteigen. Ich sehe das aber kritisch, weil wir gegenüber den Klubs, die mit uns wetteifern doch einige Nachteile haben, was die wirtschaftlichen Voraussetzungen und deswegen die Zusammensetzung der Mannschaft angeht.

Werner: Wir beide tauschen uns aus und können über alles sprechen. Er sagt, wenn ihn oben etwas stört, ich melde mich, wenn es um eine sportliche Sache geht. Wir verstehen uns so gut, dass wir auch zusammen ins Theater gehen.