Wie im Januar 2018 spielt Fortuna gegen den BVB - diesmal in Marbella

Fußball : Fortuna testet gegen Dortmund und Emmen im Trainingslager

Fortuna spielt unter spanischer Sonne erneut gegen den „Lieblingsgegner“ und gegen einen niederländischen Erstligisten.

Es war lange ein Geheimnis. Jetzt hat es Fußball.de bereits gemeldet. Fortuna soll innerhalb von drei Wochen das zweite Mal auf Borussia Dortmund treffen. Dieses Spiel soll im Trainingslager in Spanien stattfinden. Nicht in Gibraltar, sondern diesmal im EstadioMunicipal de Marbella. Formal fehlen allerdigns noch die Unterschriften unter der „Verabredung“. Die Fortuna reist am Samstag, 5. Januar ins Trainingslager, am Montag, 7. Januar, findet das Testspiel gegen den Herbstmeister um 16 Uhr statt. Ob dann aber alle Stars der Dortmunder aufgeboten werden, ist eher zu bezweifeln. Vorfreude bei den Fortunen gibt es trotzdem, die Borussia entwickelt sich somit zu einer Art „Lieblingsgegner“ der Fortuna, die bis zum 12. Januar unter (hoffentlich) spanischer Sonne auf die Rückrunde vorbereiten wird. Der zweite Sparringspartner ist der FC Emmen. Das Spiel gegen den niederländischen Erstligisten ist für den Donnerstag, 10. Januar, vorgesehen. Es soll in Coin stattfinden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung