Vertrag offiziell - Kelvin Ofori bleibt bei Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf : Vertrag offiziell - Kelvin Ofori bleibt bei Fortuna

Testspieler Kelvin Ofori bleibt bei Fortuna Düsseldorf. Der Verein hat den 18-Jährigen am Dienstag offiziell mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet.

Jetzt ist alles offiziell, wie bereits berichtet, hat Kelvin Ofori bei Fortuna Düsseldorf einen langfristigen Vertrag bekommen. Der 18-Jährige unterschreibt bis 2022.

Ofori trainiert seit dem Trainingslager in Maria Alm mit den Profis zusammen und konnte unter anderem im Testspiel gegen Anderlecht einen Treffer und eine überzeugende Leistung zeigen.

Trainer Friedhelm Funkel hatte deswegen schon vor der offiziellen Vertragsunterschrift verlauten lassen, dass er den Offensivspieler unbedingt behalten will. Lutz Pfannenstiel tat ihm den Gefallen. „Kelvin Ofori ist ein großes Talent in Ghana und wir sind sehr froh, dass er sich für die Fortuna entschieden hat.„ äußerte sich der Sportvorstand am Dienstag erfreut.

Auch Ofori selbst ist über den Schritt zur Fortuna glücklich, „Ich freue mich sehr, meinen ersten Profivertrag bei so einem Traditionsverein wie Fortuna Düsseldorf unterschrieben zu haben. Die Bundesliga ist eine der besten Ligen der Welt. Ich möchte hier als junger Spieler viel lernen und mich Schritt für Schritt weiterentwickeln.“ so der 18-Jährige.

Kelvin Ofori kommt aus der ghanaischen Talentakademie Right to Dream.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung