Vereinswechsel: Taylan Duman verlässt die Fortuna

Vereinswechsel : Taylan Duman verlässt die Fortuna

Jetzt steht der Wechsel fest. Der Verein bestätigt nun die Gerüchte der letzten Tage. Mittelfeldspieler Taylan Duman wird Fortuna Düsseldorf verlassen.

Der Nachwuchsspieler Taylan Duman war im Sommer 2012 von MSV Duisburg zur Fortuna gewechselt. Im Nachwuchsleistungszentrum durchlief er mehrere Jugendmannschaften und erhielt 2016 seinen ersten Profivertrag.

In der zweiten Bundesliga kam Duman einmal zum Einsatz. Für die U23 absolvierte er 66 Spiele in der Regionalliga West. Wie der Verein heute (25.01.) mitteilt, wechselt der Mittelfeldspieler zu Borussia Dortmund II, die in der gleichen Spielklasse tätig sind. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart, berichtet der Verein weiter.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung