Tekpetey und Thommy sollen Fortuna Düsseldorf verstärken

Fortuna Düsseldorf : Tekpetey und Thommy vor Engagement bei Fortuna

Die Offensivspieler Tekpetey und Thommy sollen Fortuna Düsseldorf verstärken. Benito Raman absolviert derweil seinen Medizincheck auf Schalke.

Am Mittwoch, spätestens am Donnerstag, wird im Trainingslager am Wiesensee der nächste Zugang für Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf erwartet. Außenstürmer Bernard Tekpetey soll dann ins Training des Tabellenzehnten der vergangenen Saison einsteigen.

Der Schalker Tekpetey, der zuletzt beim SC Paderborn spielte, soll für zwei Jahre und auf jeden Fall mit einer Kaufoption ausgeliehen werden. Dabei wird der Ghanaer Teil des Transferpakets mit Benito Raman sein. Die Bild hat den Belgier am Dienstagnachmittag beim Medizincheck in Gelsenkirchen fotografiert. Sein Wechsel steht nach wochenlangem Hin und Her nun offenbar kurz bevor.

Großes Interesse soll die Fortuna zudem an Erik Thommy von Absteiger VfB Stuttgart haben. Der 24-Jährige selbst scheint einem Wechsel nach Düsseldorf nicht abgeneigt zu sein. Sportvorstand Lutz Pfannenstiel hatte in den vergangenen Tagen schon häufiger mit dem Verantwortlichen der Schwaben Kontakt, da die Fortuna Innenverteidiger Marcin Kaminski gerne weiter verpflichten würde.

Offenbar ist Kaminski aber nicht der einzige VfB-Profi im Visier der Düsseldorfer. Nahrung erhalten die Wechsel-Gerüchte um Thommy unter anderem dadurch, dass dessen Freundin im sozialen Netzwerk Instagram bereits viele Kontakte zu Düsseldorfer Profis geknüpft haben soll.

Mehr von Westdeutsche Zeitung