DFB-Pokal: Pokalspiel zwischen Düsseldorf und Gladbach ausverkauft

DFB-Pokal : Pokalspiel zwischen Düsseldorf und Gladbach ausverkauft

Düsseldorf. Bereits zweieinhalb Tage nach Beginn der zweiten Verkaufsrunde, ist das Pokalspiel zwischen Mönchengladbach und der Fortuna restlos ausverkauft. Somit werden am 24. Oktober knapp über 50 000 Fans live im Stadion sein.

Das gab die Fortuna am Mittwoch bekannt.

Zum Start der zweiten Verkaufsrunde am Montag bildeten sich lange Schlangen vor dem Fortuna-Fanshop am Burgplatz. Laut Verein waren bis zum Nachmittag schon knapp 17.000 Tickets verkauft worden. Bis zum Montagabend erhöhte sich die Zahl auf 22.000. Die 5.000 Tickets für die Gladbacher Anhänger, waren schon am Montagvormittag vergriffen.

In der ersten Verkaufsrunde konnten Dauerkarteninhaber der Fortuna ihre Karte für das Spiel aktivieren. 12 000 — also nahezu alle — haben diese Chance laut Verein ergriffen. Auch bei der zweiten Runde handelte es sich nicht um freien Verkauf — pro Dauerkarte und Vereinsmitglied konnten je zwei weitere Karten gekauft werden. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung