Oliver Fink lobt seine Mitspieler nach dem Stuttgart-Spiel

Stimmen zum Spiel: Fortunas Stöger: „Das war eine Reaktion auf das Schalke-Spiel“

Trotz der guten Punkte-Ausbeute will Lukebakio nicht „weniger arbeiten“.

„Wir haben gewusst, dass wir was holen können und waren von Beginn an mit 100 Prozent Leidenschaft da. Das war auf jeden Fall eine Reaktion auf das Schalke-Spiel“

Kevin Stöger, Mittelfeldspieler der Fortuna

„Es ist verrückt, dass wir jetzt näher an den Europapokal-Plätzen sind, als am Relegationsplatz. Das bedeutet nicht, dass wir nun weniger arbeiten.“

Dodi Lukebakio, Stürmer der Fortuna

„Es geht nicht um mich, wir haben eine richtig gute Mannschaftsleistung gezeigt. Wenn du weißt, dass die anderen für dich da sind, haust du auch noch mal extra was raus.“

Oliver Fink, Fortunas Kapitän

„Wir hatten einen guten Matchplan. Wir waren sehr gelassen und haben es sehr gut gemacht. Da ich in der vergangenen Saison mit Hannover den Klassenerhalt geschafft habe, kann ich der Mannschaft viel geben.“

Kenan Karaman, Fortunas Torschütze zum 1:0

Mehr von Westdeutsche Zeitung