Kazuki Kozuka stellt sich bei Fortuna Düsseldorf vor

Kazuki Kozuka stellt sich bei Fortuna Düsseldorf vor

Der 23-Jährige Japaner Kazuki Kozuka absolviert in dieser Woche ein Probetraining bei der Fortuna.

Düsseldorf. Ein neues Gesicht bei der Fortuna: Der 23-Jährige Kazuki Kozuka absolviert in dieser Woche ein Probetraining bei der Mannschaft von Friedhelm Funkel. Bereits am Dienstagmorgen wird der Mittelfeldspieler, der aktuell beim japanischen Zweitligisten Renofa Yamaguchi FC unter Vertrag steht, seine erste Einheit absolvieren.

In Japan endete die Fußballsaison Mitte November. Kozukas Verein konnte den Abstieg verhindern und landete auf dem 20 Tabellenplatz. Der 23-Jährige stand in 38 Ligaspielen auf dem Platz, schoss acht Tore und bereitete sechs Treffer vor.

Mehr von Westdeutsche Zeitung